Loved by you!
Der beliebteste Artikel der Woche
Hässliche Zähne

Die 10 hässlichsten Bilder

Fotografieren will gelernt sein, doch es gibt einfach Bilder, die wenig mit Können und Geschick gemein haben. Das sind wohl die zehn hässlichsten Bilder.

Total abgefahren: Ein sprechender Hund!

Geschickt ausgetrickst - der sprechende Hund

Wer wünscht es sich nicht ab und an, mit dem eigenen Vierbeiner eine spannende und abwechslungsreiche Kommunikation führen zu können? Wohl jeder Hunde- und Katzenbesitzer wird darüber schon einmal nachgedacht haben. Wie diese Kommunikation aussehen könnte, zeigt dieses Video. Dabei ist es doch gemein, dass der Hund von seinem Herrschen so ausgetrickst wird. Seht selbst - nach dem Klick!

Feuerwehrmann – der einfachste Job der Welt!

Diese Feuerwehrmänner haben es scheinbar nicht sehr schwierig in ihrem Job. Sie können bequem auf einem Stuhl sitzen und den Brand ohne weiteres löschen. Wer wünscht sich nicht so einen einfachen Arbeitsplatz? Jetzt müssen sie nur noch den Schlauch so lange auf das Feuer halten, bis es gelöscht ist. Klasse Job!

Dieser Feuerwehrmann hilft aus der Ferne
Ausgetrickst: Feuerwehrmann – der einfachste Job der Welt!
 

Wenn ein Schild zu wörtlich genommen wird

Der Leser hat sich wortwörtlich an die Anweisung gehalten

Hin und wieder trifft man im Alltag auf Schilder, die man mit ein bisschen Humor einfach wortwörtlich nehmen muss. So muss es dem Leser dieses Schilds gegangen sein. Immerhin hat er die Kaugummis dort entsorgt, wo es das Schild verlangt. Sicherlich hat sich der Verfasser dieses Hinweises einen anderen Hintergrund überlegt, doch manch ein Spaßvogel dürfte ihm da einen Strich durch die Rechnung machen. Damit ist es wohl selbstverständlich, dass das Schild wohl mehrfach neu angefertigt werden muss.

Ausgetrickst: Wenn ein Schild zu wörtlich genommen wird
 

Wenn's beim Shoppen mal wieder langweilig ist

Schon einmal an einer Rolltreppe hochgehangelt? Dieser Mann versucht, die Rolltreppe einmal anders zu benutzen. Mit der Kraft seiner bloßen Arme hält er sich am Handlauf der Treppe fest und fährt von außen bis nach oben. Das macht ihm so schnell wohl keiner nach. Doch seht selbst, wie er den Absprung rechtzeitig schafft und wohlbehalten in der oberen Etage landet!

Wirklich schneller ist er nicht...
Ausgetrickst: Wenn's beim Shoppen mal wieder langweilig ist
 

Keks auf der Flucht – ominöses Blitzerfoto

Krümelmonster am Steuer

2013 dürfte es bislang kaum eine Geschichte gegeben haben, die so aufsehenerregend ist, wie die vom Krümelmonster und dem Leibnizkeks. Deutschlandweit sorgt der gestohlene Keks sicherlich für manch ein Schmunzeln. Nun ist jedoch ein erstes Beweisfoto aufgetaucht. Es könnte das Krümelmonster am Tattag mit dem begehrten Keks zeigen. In einem Opel Adam flüchtet Krümelmonster mit dem Keks auf dem Beifahrersitz mit 202 km/h. Dass ihm die Flucht geglückt ist, dürfte allseits bekannt sein.  

Ausgetrickst: Keks auf der Flucht – ominöses Blitzerfoto
 

Die besten Streiche zum Nachmachen

Menschen ärgern immer wieder gern ihre Mitmenschen und denken sich so manchen fiesen Trick aus. Am witzigsten wird es natürlich, wenn das Ganze gefilmt wird. Diese Opfer wissen vorher nicht, was ihnen geschieht und lassen sich gnadenlos erschrecken. Die meisten Streiche davon sind einfach und können zu Hause selbst einmal ausprobiert werden. Doch Vorsicht: Man sollte auch mit der Reaktion leben können.

Es gibt richtige fiese Streiche, die doch so einfach sind
Ausgetrickst: Die besten Streiche zum Nachmachen
 

Paket zu - und weg ist die Katze!

Schau mal, wer da ist – Katze im Karton

Ab und an kommen Katzen auf wirklich kuriose Ideen. Sie ziehen an Schnürsenkeln, lecken Fensterscheiben bei Regen ab und springen voller Freude in Schubladen. Doch es gibt auch Katzen, die eine gewisse Schwäche für Kartons haben. Sehen sie einen leeren Karton, dauert es meist nicht lange, bis sie in diesem verschwunden sind. Dass sich das Rauskommen aus diesem manchmal schwierig gestaltet, zeigt dieser Stubentiger, der wahrlich ein wenig verstört erscheint.  

Ausgetrickst: Paket zu - und weg ist die Katze!