Loved by you!
Der beliebteste Artikel der Woche
Hässliche Zähne

Die 10 hässlichsten Bilder

Fotografieren will gelernt sein, doch es gibt einfach Bilder, die wenig mit Können und Geschick gemein haben. Das sind wohl die zehn hässlichsten Bilder.

Sotschi extrem

Durchbrochene Badezimmer-Tür in Sotschi

Ja, die olympischen Winterspiele sind in vollem Gange. Und man hört ja allerhand Gruselgeschichten aus dem russischen Sotschi. Und dabei geht es weitaus weniger um all die Journalisten-, Arbeiter- und Homosexuellen-Diskriminierung. Auch die Unterbringung von Journalisten und Sportlern lässt ja angeblich zu wünschen übrig. Da geht eine zugesperrte Badezimmertür halt nur bedingt wieder auf. Zum Glück wusste dieser Mann, sich zu helfen und tweetete darüber.

Wenn Russen langweilig ist

Also man kann der russischen Jugend ja viel vorwerfen. Desillusioniert, ständig auf Wodka und was auch immer. Da ist vielleicht auch eine gewisse Wahrheit, die dem Ganzen innewohnt. Aber innerhalb dieser seltsamen Lebenswelt gibt es auch ein gehöriges Maß an Kreativität. Wenn auch in einer sehr gefährlichen Art und Weise.

Brennender Mensch springt in Schnee
Balls of steel: Wenn Russen langweilig ist
 

Gnadenlos überladen

Völkerwanderung durch die Wüste - ein LKW über der Belastungsgrenze

Fahrzeuge dienen in erster Linie zum Transport, doch diese Fahrer übertreiben es ein wenig mit ihrer Beladung. Seht selbst, wie viele Kisten, Koffer und gar Menschen man auf so manche Autos laden kann.

Balls of steel: Gnadenlos überladen
 

Eiskalte Müllabfuhr

Hierzulande regt man sich ja schon über die furchtbare Kälte auf, sobald einmal drei Flocken Schnee gefallen sind und das Thermometer so -2 Grad anzeigt. Da kann der gemeine Kanadier natürlich nur lachen. Hier ist man Schnee und Frost ja sozusagen von Geburt an gewöhnt. Man ist abgehärtet im wahrsten Sinne des Wortes. Und wer das nicht glaubt, der sollte einmal einen genaueren Blick auf diesen Herren werfen.

In Unterwäsche in den Schnee
Balls of steel: Eiskalte Müllabfuhr
 

Nackt in der Öffentlichkeit

Kate Moss, ungewollt nackt im durchsichtigen Kleid

Manchen Menschen ist auch rein gar nichts zu peinlich. Diese Personen fühlen sich durch Kleidung scheinbar eingeengt und präsentieren sich in unterschiedlichen Lebenslagen einfach nackt.

Balls of steel: Nackt in der Öffentlichkeit
 

Einmal im Kreis gelaufen

Im Comic sieht das immer so einfach aus. Und bei BMX- oder Motorrad-Fahrern sowieso. Aber wenn ein Mensch sich tatsächlich mal an so einen 360-Grad-Looping wagt, dann ist das in jedem Fall ein Hingucker und eine ziemliche Herausforderung. Was es braucht, sind gute Disziplin und ein gewisses Maß an Konzentration. Und diverse Anläufe, bis es funktioniert. Aber das versteht sich von selbst.

360 Grad Läufer
Balls of steel: Einmal im Kreis gelaufen
 

Der höchste Job der Welt

Industrie-Kletterer

"Stairway to heaven" mal anders: Wenn ihr den höchsten Job der Welt habt dann dürft ihr allein um an euren Arbeitsplatz zu kommen auf eine 540 Meter hohe Antenne (!) klettern. Und weil es sonst zu langsam gehen würde wird an vielen Stellen auf Sicherungen verzichtet. Wer nicht schwindelfrei ist oder schon Probleme hat auf eine gewöhnliche Haushaltsleiter zu steigen sollte sich vielleicht 2 Mal überlegen, dieses Video anzusehen. Wir sagen dazu nur: Respekt!

Balls of steel: Der höchste Job der Welt