Loved by you!
Der beliebteste Artikel der Woche
Hässliche Zähne

Die 10 hässlichsten Bilder

Fotografieren will gelernt sein, doch es gibt einfach Bilder, die wenig mit Können und Geschick gemein haben. Das sind wohl die zehn hässlichsten Bilder.

Vandalismus der kreativen Sorte

Apple-Kritik schonend verpackt

Sinnlose Zerstörung kann wirklich nerven. Vor allem die Leute, denen das zerstörte Equipment gehört. Für uns Außenstehende wird es genau dann witzig, wenn man die pure Wut der Zerstörung mit kreativer Energie kombiniert. Dann entstehen mit unter ein paar sehr witzige Situationen, die uns zum Schmunzeln bringen. Hier ein paar der besten Beispiele.

Fahrzeug aus Bodypainting

Unglaublich aber wahr – auf diesem Bild stellen 17 Menschen ein Fahrzeug dar. Alle Personen sind mit einem besonders hochwertigen Bodypainting versehen und nehmen jeweils einen ganz bestimmten Teil des Fahrzeuges ein. Und wenn Männer richtig hinsehen, erkennen sie die Frauen, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben. Ein wirklich aufwendiges Kunstwerk, das sich sehen lassen kann.

Auto oder Kunst?
Total verrückt: Fahrzeug aus Bodypainting
 

Kopf rasiert: The new Look?

Lieblingstier als Haarstyle?

Im jungen Alter wird viel probiert. Ganz besonders wenn es um das Finden seines eigenen Styles geht. Da werden schon verrückte Dinge mit sich veranstaltet. Ob es das Make up, die Haare oder die Kleidung ist. Wenn dann ist alles aufeinander abgestimmt. Einige unter uns mögen es besonders farbenfroh und lassen aus ihren Haare ein Chamäleon stylen. Da schauen ihn statt zwei vier Augen an. Ein weiterer Spionageversuch der NSA?

Total verrückt: Kopf rasiert: The new Look?
 

Zug vom Erdrutsch erfasst

Zum Glück wurde bei diesem Unfall niemand verletzt. Ungeahnt filmt ein Passant einen vorbeifahrenden Zug. Plötzlich löst sich die Erde am nebenliegenden Hang und reißt einige Waggons des Zuges mit. Ein unglaublicher Unfall auf Video festgehalten.

Ein Erdrutsch erfasst den vorbeifahrenden Zug
Total verrückt: Zug vom Erdrutsch erfasst
 

Perfektes Timing

Filmposter trifft reale Welt

Ein gutes Foto ist ja nicht so einfach geschossen. Vor allem ein sonderlich Kreatives. In diesem Fall hat man sich alle Mühe der Welt gegeben und ein Foto kreiert, das in der Tat den Rahmen sprengt. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Total verrückt: Perfektes Timing
 

Jingle Bells auf dem Basketball-Court

Weihnachten steht ja wieder mal vor der Tür und jeder hat ja seine eigene Art und Weise dies zu feiern. Manche singen Lieder, andere dekorieren ihr Haus und wiederum andere spielen Basketball. Ja, richtig gelesen. Warum auch nicht. Hier haben sich einige Profis aus der NBA zusammengetan, um gemeinsam eine sehr coole Version von „Jingle Bells“ einzuspielen. Cooler, die Glocken nie klangen!

Jingle Bells mittels Dunkingwürfen
Total verrückt: Jingle Bells auf dem Basketball-Court
 

So peppig kann ein altes Auto sein

Altes Auto mit Flügeltüren

Gerade Männer können sich für das Tunen alter Autos begeistern und entscheiden sich für allerhand Zubehör, um den eigenen fahrbaren Untersatz mit einigen Extras auszustatten. Dabei beschränkt sich die Begeisterung für das Tunen eben nicht nur auf mitteleuropäische Länder. Den Beweis liefert dieses Bild. Es zeigt ein ausgesprochen altes Auto, das jedoch mit ziemlich peppigen Flügeltüren ausgestattet ist. Ohne Zweifel hat das Fahrzeug dadurch einen gewissen Wiedererkennungswert. Doch das Einsteigen an sich dürfte sich hier nicht ganz so einfach gestalten.

Total verrückt: So peppig kann ein altes Auto sein